Unsere AngeboteSolange der Vorrat reicht

Über uns und Maitreya Natura

Die Entwicklung von Maitreya Natura

Über uns und Maitreya Natura

Firmengeschichte

Eleonora Sparer  und Josef Mair bis heute leidenschaftliche Liebhaber der Natur  und begeisterte Benutzer  von ätherischen Ölen,  sind seit 2005 mit der Geschichte der ätherischen Ölen vertraut.

Die gemeinsame Leidenschaft bewirkte, dass sie Destillerien  ausfindig machten und diese besichtigten. Sie besorgten sich so die besten Öle direkt von den Herstellern. Anfänglich handelte es sich dabei um die ätherischen Öle von Kamille römisch und Pfefferminze in der Lombardei, Lavendel fein  , Lavandin, Thymian rot und Salbei officinalis im Piemont. Dazu kamen die Zitrusöle aus  Sizilien, die uns von Susanne Fischer Rizzi bei einem Kurs empfohlen wurden.  Auch Eukalyptus globulus, Immortelle und einige Hydrolate aus einer der besten Destillerien im  fantastischen Korsika, standen im Mittelpunkt der Arbeit von Eleonora und Josef.

Damals benutzten sie außer Jojoaböl hauptsächlich das Baobaböl  als Trägeröl für die ätherischen Öle. Dieses bezogen sie  von Martin Späth, der den direkten Kontakt zum Senegal hat,  wo er ein Projekt betreute und dieses Öl  bis heute direkt nach Italien importiert wird.

Johannes De Zordo, ein Neffe von Eleonora,  übernahm von Anfang an die ganze  Informatikarbeit  und erstellte sogleich den ersten wunderschönen Online-Shop.

Bald wurde der geeignete Namen gefunden und auch dieser hat sich bis heute bewährt und wird als eine Art Leitlinie gesehen.  „Maitreya“ bedeutet „universale Liebe“ und ist der Name eines zukünftigen Buddhas.

Am 24.4.2009 wurde dann die Firma offiziell in der Handelskammer Bozen eingetragen.

Der Online-Shop wird mit viel Liebe geführt und  bis heute professionell von Johannes betreut und jedes Jahr aktualisiert und verbessert.

Eleonora und Josef  absolvierten viele professionelle Ausbildungskurse  bei anerkannten Lehrern. Eleonora ließ sich auf ihrem Weg vor allem von Susanne Fischer Rizzi leiten, die ihr die Liebe und Dankbarkeit zu den Pflanzen vermittelte.  

Josef machte Ausbildungen in Destillation und Kräuterkunde, gleichzeitig begann er mit der professionellen Ausbildung zur Aromapflege beim Aromaforum Österreich in Brixen und seitdem versucht er sich mit der Kunst der Destillation.

2010 beendete Eleonora ihre professionelle  Ausbildung in integrierter Aromatherapie der Naturheilpraktikerschule in Bozen bei Gisella Cannarsa und Pino Vinella, welche ein großes Wissen vermitteln.  Anschließend absolvierte sie den 2 jährigen Heilpflanzenzyklus bei Susanne Fischer Rizzi.

Nach diesen intensiven Schulungen boten Eleonora und Josef schließlich selbst Kurse in Südtirol und Mittelitalien an, wo sie sich ein Haus renovierten  und auf dessen  Grundstück  viele Pflanzen, Kräuter, Obst , Bäume und Blumen anlegten, das heutige „ B&B La Pace“ www.la-pace.it.

Bald darauf entstanden auch die ersten eigenen Mischungen im hauseigenen Labor und die erste Biozertifizierung.

Die hohen Ansprüche an die Qualität aller Produkte die sie anboten, überzeugte  neue wie bestehende Kunden und lässt die Firma wachsen. So exponiert das Unternehmen immer mehr  und  das Glück brachte es mit sich, dass sich Nora Rauch, eine  Nichte von Eleonora, sich 2016 bereit erklärte mit ihr die Firma in Südtirol/Bozen weiter auszubauen. 

Der Sitz befindet sich heute in Nals, Vilpianerstr. 30. Nora ist für alle administrativen Angelegenheiten und das Marketing zuständig. Nora leitet den ganzen Ablauf vom Einkauf bis zum Verkauf. Zudem kennt sie die Produkte und hält die Kontakte zu anderen Strukturen aufrecht.  Ohne ihren großen Einsatz und ihre langjährige administrativen Erfahrungen wäre ein Wachstum der kleinen Firma nicht möglich gewesen.

Die Produktpalette hat sich vergrößert und der Bereich der Aromapflege hat sich optimal weiterentwickelt. Ständig werden neue Pflegeprodukte hergestellt und angeboten. Mit den erfahrenen externen Mitarbeitern  wie Christoph Alber welcher große Erfahrung im Pflegebereicht hat, sowie Eva Hofer, unserer kompetenten  Referentin,  kann die Firma weiter wachsen und gedeihen!

Inzwischen setzen sich weitere fähige Mitarbeiter Innen, Andrea, Sylvia und Steffi  für  die Arbeit von Maitreya Natura ein.

In Nals befindet sich in einem angenehmen Ambiente die Quelle der Aromapflegeprodukte,  von welchem man sich gerne persönlich überzeugen kann. 

Für weitere Informationen schreiben Sie uns unter: info@maitreya-natura.com
oder rufen Sie uns an, unter: +39 0471 677733