Ätherische Öle gegen Erkältungen

Ravintsara, sollte gleich bei den ersten Anzeichen eingesetzt werden  und somit kann der Schnupfen sogar verhindert werden.

Einige Tropfen neben dem Kopfkissen, in die Duftlampe oder auf ein Taschentuch geben und einatmen. Mit wenig Öl vermischen und auf der Nase einmassieren.

Myrthe ist sehr hilfreich als Inhalation bei Sinusitis. 

Einige Tropfen Ravintsara in einer Tasse Sahne mischen und ins Badewasser geben.