Sonderaktion-30% auf Hydrolate

Ätherische Öle gegen Husten

Es gibt viele ätherische Öle die in der Naturheilkunde  bei Bronchitis und Husten angewendet werden. Sie ersetzen keine Arztvisite.

Relevante ätherische Öle:  Thymian ct. thymol, Cajeput, Myrte, Latschenkiefer, Ysop, Eukalyptus globulus (nicht für Kinder), Eukalyptus Radiata, Ysop, Niaouli, Weisstanne, Ravintsara 

Auf 1/2 liter kochendem Wasser in Abständen jeweils 1-2 Tropfen ätherisches Öl geben und über Dampf inhalieren. Ideal mit dem Macholdt Inhalator.

1-2 Tropfen ätherischen Öle in  einem Löffelchen fettem Öl mischen und die Fußsohlen einmassieren.

Zur Beruhigung, zur Befreiung der Atemwege und für einen besseren Schlaf einige Tropfen des ausgewählten äth. Öles in die Duftlampe geben.

Im Schlafzimmer der Kinder empfehlen wir Thymianhydrolat in die Duftlampe zu geben, da dies viel sanfter wirkt als das ätherische Öl. 

Rezeptvorschlag für Erwachsene: 50ml Mandelöl oder Olivenöl mit folgenden äth. Ölen mischen: 5 Tropfen Ravintsara, 5 Tropfen Myrte, 5 Tropfen Thymian ct. thymol. Den Brustkorb und den Rücken mit dieser Mischung einreiben und eine Wärmflasche auf die Brust geben.

Unser Thymianbalsam und die Atemwegsmischung kann ebenso empfohlen werden.

Rezeptvorschlag für Kinder ab 6 Jahren:  auf 50ml Basisöl 5 Tropfen ätherisches Öl von Thymian linalol, Cajeput oder Ravintsara.

 

 

 

Online kaufen: Atemwege
Atemwege BIO, Freier Atem
10ml 14,50€  
  • 10ml 14,50€
 
Anfrage