Öle für die Haare

Folgende Öle sind für die Kopfhaut und die Haare relevant:

Haarausfall: Rosmarin ct. campher, Zedernholz, Lavendel fein, Teebaum, Wacholder, Shampoo Brennessel & Rosmarin

Schuppen: Rosengeranie, Zedernholz, Myrrhe, Patchouli, Vetiver, Arganöl und Aloe Vera, Shampoo Brennessel & Rosmarin

Juckreiz: Kamille römisch, Lavendel fein, Sanddornöl, Aloe Vera, Borretschöl und Sanddornfruchtfleischöl, Shampoo Rosengeranie

Für einen feinen Duft und gegen Doppelspitzen: ylang-ylang, Shampoo Rosengeranie

Fette Haare : Patchouli, Zitrone, Bergamotte, Rosmarin ct. campher, Shampoo Brennessel & Rosmarin

Trockene Haare: Ylang-Ylang, Arganöl und Aloe Vera, Shampoo Rosengeranie

Für mehr Glanz: Arganöl mit einigen Tropfen äth. Orangenöl und Ylang-Ylang mischen und auf die Spitzen geben; Rosenhydrolat

Die Öle können als Massageöl für die Kopfhaut verwendet oder in neutralen Shampoos eingearbeitet werden.

Z.B. 100ml neutrales Haarshampoo und 5 Tropfen Lavendel fein, 5 Tropfen Zedernholz, 5 Tropfen Patchouli und 5 Tropfen Teebaumöl 

 

Online kaufen: Zitrone
Zitrone BIO, Citrus limon, Italien
10ml 8,90€  
  • 10ml 8,90€
 
Anfrage
Online kaufen: Arganöl
Arganöl BIO, Argania spinosa, Marokko, Kosher
50ml 12,00€  
  • 50ml 12,00€
  • 100ml 23,00€
 
Anfrage