Ätherische Öle gegen depressive Verstimmung, Stress und Angst

Ätherische Öle können keinen Arztbesuch oder Psychiater ersetzen. In der Naturheilkunde kommen folgende Öle können bei Angst , depressiver Verstimmung und Panik zum Einsatz:

Angst: Zeder, Neroli, Rose, Weihrauch

Schock und Herzklopfen: Neroli

Nervosität: Melisse, römische Kamille

Stress: Mandarine, römische Kamille, Narde

Prüfungsangst: Neroli, Sandelholz, Lavendel

Anspannung: Bergaotte, Mandarine, Melisse

Depressive Verstimmung: Bergamotte, Grapefruit, Zeder

Psychisch stabilisierend: Irsiwurzel (nicht verwechseln mit iris absolue)

Beruhigende Massageölmischung mit 100 ml Johanniskrautöl, 5 Bergamotte, 5 Römische Kamille, 5 Neroli, 5 Lavendel